DSDS 2012 – Fabienne Rothe will mal ein Duett singen

DSDS 2012 – Fabienne Rothe will mal ein Duett singen

Jeder hat ja so seine Träume. Man möchte meinen, dass die Kandidaten, die gerade bei DSDS um den Sieg kämpfen, an ihrem größten dran sind. Manche haben aber noch mehr Träume, deren Erfüllung sie sich durch die Teilnahme erhoffen.

Klar, wer bei Deutschland sucht den Superstar mitmacht, der will den Sieg. Der will mit der Musik Geld verdienen. Doch das sind noch lange nicht alle Träume, die die Kandidaten haben. Fabienne Rothe, das letzte DSDS-Mädel, hat da noch einen ganz anderen. Sie möchte mal ein Duett singen.

Soweit nichts Ungewöhnliches. Ihr Traumduett wäre allerdings mit einem bekannten DSDS-Teilnehmer.

“Ich finde Sarah Engels total cool, und sie ist auch von den letzten Staffeln so ein DSDS-Vorbild”,

verriet sie in einem Interview mit Promiflash.

Doch es muss auch nicht unbedingt Sarah Engels sein, wie sie weiter verrät.

“Ich fände es cool, mal was mit Sarah zu singen, es muss aber nichts Spezielles sein. Es wäre schön, einfach mal mit ihr zu reden, oder etwas zu singen. Wobei ich sagen muss, dass ich Sarah zwar echt cool finde, aber wenn ich jetzt die Wahl hätte, zwischen noch jemand anderem und ihr, glaube ich, dann würde ich mich doch für jemand anderen entscheiden.”

Es käme wohl auf die Auswahl an.

Na, dann hoffen wir mal, dass Fabienne in den Genuss eines Duetts mit jemandem kommt, den sie mag. Ausgeschlossen ist das natürlich nicht.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de