DSDS 2012 – Vanessa Krasniqi war Marco Schreyls Top-Favorit

DSDS 2012 – Vanessa Krasniqi war Marco Schreyls Top-Favorit

Nur noch einen Tag, dann gibt es wieder Deutschland sucht den Superstar. Und das heißt, dass ein Kandidat nach Hause gehen muss. Moderator Marco Schreyl ist hautnah dabei- sein Topfavorit ist allerdings rausgewählt worden.

Morgen wird es wieder spannend, wenn die Kandidaten auf der Bühne stehen und ihre Songs zum Motto “Ab in den Süden” performen. Klar, dass die Fans wieder vor ihren Fernsehgeräten sitzen und sich die Finger wund wählen, damit ihr Star eine Runde weiter kommt.

Auch die Jury und der Moderator Marco Schreyl haben so ihre persönlichen Favoriten. Der von Marco war weiblich und sitzt morgen wahrscheinlich auch vor dem TV. Vanessa Krasniqi musste DSDS letzten Samstag verlassen. Für viele kam die Entscheidung der Zuschauer mehr als überraschend und deswegen schlug das auch große Wellen. Viele wollten sie wieder zurück, eröffneten Facebook-Gruppen und schrieben RTL an. Nichts half.

Für Marco Schreyl ist Deutschland sucht den Superstar aber noch nicht gelaufen. Er hat jetzt einen neuen Kandidaten rausgepickt. Dessen Namen will er aber nicht verraten. Soll ja alles ein bisschen spannend bleiben.

Dieter Bohlen ist ja ein kleiner Fan von Luca Hänni und rechnet ihm hohe Chancen aus, weil er eben auch eine große weibliche Fanbase hat. Ob er damit Recht behält muss sich aber noch zeigen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelGNTM – Fiona Erdmann bei Alarm für Cobra 11
Nächster ArtikelGNTM 2012 – Altaaaa, hat Sara etwa das Zeug zum Model?!