DSDS 2012 – Wie geht es für Daniele Negroni weiter?

DSDS 2012 – Wie geht es für Daniele Negroni weiter?

Für Daniele Negroni ist der Traum vom Superstar offiziell vorbei. Viele hätten dem  16-jähringen den Sieg gegönnt, immerhin hatte er es nicht einfach in seinem jungen Leben. Kein Wunder, dass sich viele fragen, wie es nun mit ihm weitergeht.

Daniele Negroni ist der Zweitplatzierte bei DSDS 2012. Der große Rummel findet jetzt um Luca Hänni statt. Doch trotzdem denken viele auch an Daniele. Er hatte echt gute Chancen, da er das absolute Gegenteil von Luca ist und war. Bunt, auffällig, ein bisschen rüpelhaft. Und doch hat es nicht gereicht.

“Ich bin froh, dass ich hier mitgemacht habe und dass ich so viel Erfahrung mitnehmen konnte. Ich mache auf jeden Fall weiter mit der Musik. Ich fahre jetzt erst mal nach Hause, um runterzukommen, es sacken lassen, mit meiner Familie mal eine Woche zu verbringen und dann werde ich so schnell wie möglich wieder in die Musik gehen und schauen, was kommt. Ich möchte schon mit der Musik weitermachen, das ist mein Traum”,

so Daniele im Interview mit RTL.

Was genau das heißt? Das weiß man bisher nicht. Bestimmt wird er versuchen, seine eigenen Songs rauszubringen. Dafür muss er allerdings jemanden finden, der an ihn glaubt. Anderen ausgeschiedenen ist das ja schon gelungen, also wieso sollte Daniele nicht auch das Glück haben?

Sobald es etwas konkretes zu den nächsten Schritten von ihm gibt, erfahrt Ihr das natürlich bei uns!

Vorheriger ArtikelThe Voice – will.i.am und Jessie J haben Knatsch miteinander
Nächster ArtikelMenowin Fröhlich – Single und Debütalbum erscheinen im Juni