DSDS 2013 – Das sagt Dieter Bohlen über die neue Staffel

DSDS 2013 – Das sagt Dieter Bohlen über die neue Staffel

DSDS 2013 Dieter Bohlen, Mateo, Tokio Hotel Foto (c) RTL
DSDS 2013 Dieter Bohlen, Mateo, Tokio Hotel Foto (c) RTL

Bis auf Dieter Bohlen ist in der kommenden Staffel Deutschland sucht den Superstar alles neu. Die Moderatoren Nazan Eckes und Raúl Richter lösen Marco Schreyl ab, und zum ersten Mal sitzen vier Personen und keine einzige Frau in der Jury.

Was sich Dieter Bohlen von der neuen Jury erhofft, erzählte er gegenüber RTL in einer Liveschaltung am ersten Arbeitstag.

“Ja, ich meine, wir haben mit Tokio Hotel glaube ich auch das erste Mal überhaupt jemanden dabei, der auch richtig große Stars international, die… mir fällt im Moment sonst  aus Deutschland keiner ein, der auch international wirklich erfolgreich ist. Dann sind die auch ganz jung, ganz verrückt glaub ich und Paradiesvögel, also auch in meinen Augen. Deshalb, ich gehe davon aus, dass das sehr, sehr interessant fürs Publikum wird, und eben auch mit Mateo von Culcha Candela. Ich glaub, dass die Mischung diesmal auch supergut ist. Wir haben auch kein Hühnchen dabei in der Mitte, was nur gut aussehen muss. Deshalb, also vier Meinungen, das klappt bestimmt gut.”

Das langjährige Erfolgsgeheimnis aus zehn Jahren DSDS beschreibt Dieter Bohlen so:

“Naja, wir sind das einzige Castingformat, was überhaupt Nummer Einsen generiert. Alle anderen Castingformate, da fahren die nach zwei Wochen wieder Taxi, um ihr Leben zu fristen. Bei uns gibt es 500.000 Taler auf die Kralle. Das sind alles Argumente, da sag ich mal, die für DSDS sprechen. Und natürlich dieser wirklich wahnsinnige Erfolg, den die Künstler dann haben. Manchmal zwar nicht sehr lang, aber dafür können wir dann auch nichts. Da ist der Künstler dann selber eben für verantwortlich. Also, ich such jedes Mal was fürs Herz, für meine Augen, was für die Ohren  und ab und zu krieg  ich eben was  für die Tonne, da  kann man eben nichts machen.”

Diesbezüglich muss man Dieter Bohlen tatsächlich auch Recht geben, die Erfolge einiger DSDS-Gewinner sprechen für sich, auch wenn es nicht immer geklappt hat.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de