DSDS 2013 – Ganz schön Chaos unter den Frauen

DSDS 2013 – Ganz schön Chaos unter den Frauen

DSDS 2013 - Talina Domeyer - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2013 - Talina Domeyer - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Heute Abend sehen wir wieder, wie die Kandidaten von Deutschland sucht den Superstar um das Weiterkommen kämpfen. Was wir oftmals nicht sehen, wie deren Zimmer so aussehen.

Co-Moderator Raúl Richter ist der Sache mal auf den Grund gegangen und hat die Kandidaten unangemeldet auf den Zimmern besucht und wollte mal sehen, wer am wenigsten Ordnung hält.

Zuerst besuchte er Talina Domeyer und Sarah Joelle Jahnel. Oha und Raúl Richter, der selbst ein richtiger Hausmann ist, meinte nur:

“Ach du Scheiße! Was ist denn hier los? (…) Ich will bei euch im Zimmer schnüffeln und hab euch richtig erwischt.”

Überall lagen Schminke, Kleidung und Schuhe herum. Talina Domeyer war das mehr oder weniger egal, was Raúl für ein Chaos entdeckte. Sie hatte eher Sorge um ihre eigene Fassaden, denn wenn sie gewusst hätte, dass er kommt, hätte sie sich vorher geschminkt.

Raúl konnte es auch kaum glauben, als er von Sarah Joelle Jahnel erfuhr, dass sie 44 Kilo Gepäck mitgenommen hat. Er selbst hat 25 Kilo Gepäck inklusive Golfbag.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de