DSDS 2013 – Hat der Streit zwischen Nora Ferjani und Maurice Glover...

DSDS 2013 – Hat der Streit zwischen Nora Ferjani und Maurice Glover alles kaputt gemacht

DSDS 2013 - Maurice Glover, Nora Ferjani - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2013 - Maurice Glover, Nora Ferjani - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Am vergangenen Samstag war die erste Live-Show von Deutschland sucht den Superstar. Gerne hätten wir früher berichtet, aber ein Todesfall im internen und familiären Bereich von mir machte es mir leider nicht möglich, eher zu berichten.

Nora Ferjani hatte es so weit bei Deutschland sucht den Superstar gebracht. Von der Jury wurde sie direkt unter die Top 10 gewählt. Doch es war ihr erster und letzter Auftritt auf der großen Bühne von Deutschland sucht den Superstar. Auch die Wackelkandidaten konnten überzeugen. Bis zum Schluss mussten ausgerechnet Maurice Glover und Nora Ferjani zittern, die ja bekanntlich auf Curacao öfters aneinander gerieten.

Weiter hatte es dann letztendlich Maurice Glover geschafft und für Nora Ferjani war nach der ersten Mottoshow schon Schluss. Bill Kaulitz meinte dazu:

“Sie hat es sich total verspielt. (….) Sie hat sich unbeliebt gemacht mit der ganzen Diskussion. Man sollte sich lieber aus solchen Sachen raushalten.”

Damit könnte er recht haben, aber auch Maurice scheint einige Fans verloren zu haben. Nicht umsonst musste auch er bis zum Schluss zittern.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de