DSDS 2013 – Na klar! Menderes Bagci ist natürlich wieder mit dabei!

DSDS 2013 – Na klar! Menderes Bagci ist natürlich wieder mit dabei!

Das wäre auch eine Enttäuschung geworden, wenn Dauerkandidat Menderes Bagci in der zehnten Staffel Deutschland sucht den Superstar nicht dabei sein würde. Immerhin ist das auch die Staffel des 10-jährigen DSDS-Jubiläums.

Es gibt nur zwei Personen, die in keiner der vergangenen Staffeln Deutschland sucht den Superstar gefehlt haben. Pop-Urgestein und Chefjuror Dieter Bohlen sowie Menderes Bagci, der verrückteste Kandidat der ersten Stunde.

Von Jahr zu Jahr steigerte sich Menderes im Gesang und auch im Aussehen. Bei jedem Versuch von ihm, es in den Recall zu schaffen, sah er anders aus.

2010 aber geschah das Wunder. Er bekam den Recall-Zettel, scheiterte aber kurz danach und letztes Jahr gelang ihm das ein zweites Mal. Auch auch diesmal reichte es nicht für die Malediven.

Ob er es vielleicht 2013 schafft? Wird seine Hartnäckigkeit vielleicht sogar mit den Malediven belohnt? Zu gönnen wäre es dem verrücktesten Kandidaten aller Zeiten auf jeden Fall, denn es kamen oft genug Teilnehmer weiter, die ebenfalls nicht singen können. DSDS ohne Menderes, wäre nicht mehr DSDS.

Vorheriger ArtikelESC 2012 – Gewinnerin Loreen verdrängte die Toten Hosen vom Thron
Nächster ArtikelGNTM – Verführten Gina-Lisa Lohfinks Bälle Jerome Boateng?