DSDS 2014 – Bei Luanda Rosario dos Santos krachte es vor dem...

DSDS 2014 – Bei Luanda Rosario dos Santos krachte es vor dem Auftritt

DSDS 2014 - Luanda Rosario dos Santos - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2014 - Luanda Rosario dos Santos - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Bevor die hübsche Luanda Rosario dos Santos vor die Jury von Deutschland sucht den Superstar treten wollte, gab es schon Krache im Backstage-Bereich. Ihr Freund, der Luanda zu DSDS begleitete, legte sich mit dem Teilnehmer Cedric Gschwend an.

Cedric fand Luanda nämlich supernett und hatte sie nach ihrer Telefonnummer gefragt und das missfiel Luandas Freund ganz extrem. Lukas scheint von der Sorte “extrem eifersüchtig” zu sein und pöbelte nicht nur Cedric an, sondern gleich auch noch die Kameraleute.

“Was fragt der plötzlich nach der Nummer von ihr? Und das auch noch fernsehmäßig, mach mal die Kamera weg”,

fluchte der Luandas Freund laut pöbelnd.

Luanda versuchte es ebenfalls wie Cedric mit Humor zu nehmen, denn sie musste sich noch auf ihren Auftritt konzentrieren.

“Wir haben kleine Meinungsverschiedenheiten. Aber es geht heute um mich”,

meinte die 20-Jährige gegenüber RTL und sah fast einen Vorteil für ihre Stimme darin, dass sie jetzt grad bisschen sauer ist.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelDschungelcamp 2014 – Melanie Müller bewies ein schnelles Köpfchen
Nächster ArtikelDschungelcamp 2014 – Winfried ärgerte Larissa mit einer Zigarette