DSDS 2014 – Christopher Schnell erinnert Marianne Rosenberg an den jungen Robbie...

DSDS 2014 – Christopher Schnell erinnert Marianne Rosenberg an den jungen Robbie Williams

DSDS 2014 - Christopher Schnell - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2014 - Christopher Schnell - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Bei Deutschland sucht den Superstar kämpfen die Kandidaten nun beim Recall in Havanna auf Kuba um einen der Plätze für die Live-Shows. Bildhübsche Mädchen sind dabei und ein paar nicht zu verachtende Jungs.

Ein ganz besonderes Kompliment bekam Christopher Schnell von Marianne Rosenberg. In der Gruppe mit Patric Wittlinger, Richard Schlögl und Alessandro Di Lella wollten sie die Jury mit “Change” von Daniel Merriweather von sich überzeugen. Für Patric Wittlinger und Richard Schlögl lief es nicht ganz so gut wie für Alessandro und Christopher Schnell, wobei Letzteres es besonders Jurorin und Schlager-Ikone Marianne Rosenberg so richtig angetan hat.

Schon als Zuschauer fällt einem eine gewisse Ähnlichkeit zum jungen Robbie Williams auf und prompt meinte Marianne nämlich, dass er dem jungen Robbie Williams ähnlich sei.

Prince Kay One interessierte das weniger, denn er war nicht mit dem Auftritt zufrieden und musste noch einmal nachhaken, ob sie überhaupt geübt haben. Er war der Ansicht, dass man davon nichts hören konnte.

Kay One und Dieter Bohlen kritisierten die hohe Stimme von Patric Wittlinger, die wiederum Jurorin Mieze Katz toll findet, sich allerdings nicht sicher ist, ob man die Stimme auf einem kompletten Album hören mag. Marianne Rosenberg ist da aber der Ansicht, dass es dafür die Fans gibt und outete sich als Fan seiner Stimme.

“Du hast mich gesanglich überzeugt. Das war ein Song, der zu dir super gepasst hat”,

urteilte Dieter Bohlen die Performance von Alessandro Di Lella, der somit vom Pop-Titan das höchste Lob bekam.

Alle vier Kandidaten kamen auch eine Runde weiter und morgen Abend gibt es ein Wiedersehen mit einer Doppelfolge.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de