DSDS 2014 – Die Final-Songs der Kandidaten

DSDS 2014 – Die Final-Songs der Kandidaten

DSDS 2014 - Top 3 - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2014 - Top 3 - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Heute Abend um 20.15 Uhr ist das große Finale der elften Staffel Deutschland sucht den Superstar. Zum ersten Mal stehen drei Finalisten auf der Bühne, die um die begehrten 500.000 Euro kämpfen und um den Titel.

Aneta Sablik, Daniel Ceylan und Meltem Acikgöz wurden von den Zuschauern gewählt. Zwei der drei Finalisten haben die Chance, ihren Finalsong zu singen. Insgesamt müssen die Finalisten drei Songs vorsingen.

Die Finalsongs sind Eigenkreationen, der zum Schluss gesungen wird. Und hier sind die Songs:

Herzenssongs:

Aneta Sablik singt “If I Were A Boy” von Beyoncé, Daniel Ceylan “I Won’t Let You Go” von James Morrison und Meltem Acikgöz “Dark Horse” von Katy Perry feat. Juicy J.

Staffelhiglights:

Aneta Sablik singt “Dirty Diana” von Michael Jackson, Daniel Ceylan “The Best” von Tina Turner und Meltem Acikgöz “Skyscraper” von Demi Lovato.

Die Finalsongs der drei Finalisten lauten:

The One” von Aneta Sablik,Someone Out There To Love” von Daniel Ceylan und “Explosion In My Heart” von Meltem Acikgöz.

Unterstützung im Publikum bekommen die Kandidaten auch von ehemaligen Recall-Kandidaten, die mit auf Kuba waren.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de