DSDS 2014 – Elif Batman und Christopher Schnell sind ein gesangliches Traumpaar

DSDS 2014 – Elif Batman und Christopher Schnell sind ein gesangliches Traumpaar

DSDS 2014 - Elif Batman, Christopher Schnell - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2014 - Elif Batman, Christopher Schnell - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Am vergangenen Samstag mussten die Kandidaten von Deutschland sucht den Superstar in Duetten antreten. Eines der schönsten Duette war wohl das von Elif Batman und Christopher Schnell.

Gemeinsam wollten sie mit “Against All Odds (Take A Look At Me Now)” von Phil Collins überzeugen und schon vorher wirkten die beiden wie DAS Traumpaar!

Elif Batman suchte sich Christopher Schnell selber aus und darüber hat er sich sehr gefreut. Gegenüber RTL erklärte er:

“Elif war die erste, bei der ich mich gemeldet habe. Sie hat die ganze Zeit in die andere Richtung geguckt. Ich dachte so: ‘Nein, nein, nein.’ Und dann hat sie sich doch für mich entschieden.”

Elif ist aber nicht weniger erfreut.

“Er ist total cool. Er ist ein sehr guter Sänger. Wir verstehen uns total gut, weil auch die Chemie zwischen uns stimmt”,

erzählte Elif in den höchsten Tönen.

Bei ihrem Auftritt vor der Jury konnten sie auf der ganzen Linie überzeugen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelGNTM – Legt Heidi Klum vielleicht eine falsche Spur?
Nächster ArtikelDSDS 2014 – Natasa Milenkovic hat ihr “Aus” geahnt