DSDS 2014 – Leider steht fest, dass Tokio Hotel nicht mehr dabei...

DSDS 2014 – Leider steht fest, dass Tokio Hotel nicht mehr dabei sind

DSDS 2013 - Mateo, Tom Kaulitz, Bill Kaulitz, Dieter Bohlen - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2013 - Mateo, Tom Kaulitz, Bill Kaulitz, Dieter Bohlen - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Es wird schon wieder fleissig via DSDS-Truck nach neuen Talenten für die elfte Staffel Deutschland sucht den Superstar gesucht. Allerdings war bis dato noch offen, wer denn in 2014 Dieter Bohlen am Jurytisch unterstützen wird.

Das vergangene Jahr war trotz Jubiläumsstaffel nicht sonderlich erfolgreich, denn es gab nur rund vier Millionen Zuschauer. Jetzt soll wieder neu aufpoliert werden.

Dass Mateo nicht mehr dabei sein wird, das war ohnehin klar. Dennoch blieb noch ein kleines Hoffen, dass vielleicht die sympathischen Jungs von Tokio Hotel doch noch einmal dabei wären. Leider ist dem nicht so und die Jury wird mal wieder komplett ausgetauscht.

Laut der BILD sollen künftig Mieze, Frontsängerin der Elektro-Rockgruppe MIA, sowie Rapper Kay-One in der Jury sitzen.

Weitere Favoriten sollen Mandy Capristo und DJ Antoine sein. Laut der BILD gibt es schon Zusagen, allerdings seien noch keine Verträge unterschrieben. Bis spätestrns Oktober werden wir mehr wissen, denn dann gehen die Jury-Castings los. Der Recall findet im November im Havanna auf Kuba statt.

Ob die Auswahl dieser Jury die Quoten nach oben treiben wird, sei dahin gestellt. Bill und Tom Kaulitz waren auf jeden Fall ein Highlight der letzten Staffel und so manch einer, dem früher beim Anblick von Tokio Hotel schlecht wurde, ist seit der letzten Staffel ein Fan der schrillen Künstler.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

 

Vorheriger ArtikelThe Voice Kids – Lena Meyer-Landrut wird Hunde-Mama
Nächster ArtikelDer Bachelor – Quasselstrippe Georgina Fleur ist ins BB-Haus gezogen