DSDS 2015 – Das sind die Songs der drei Finalisten

DSDS 2015 – Das sind die Songs der drei Finalisten

Am kommende Samstag geht nun auch diese Staffel Deutschland sucht den Superstar dem Ende zu und die drei Finalisten stehen in Bremen auf der großen Bühne und dieses Mal ist alles richtig live.

Vergangenen Freitag schafften es Antonio Gerardi, Severino Seeger und Viviana Grisafi, sich gegen Seraphina Uerbholz und Jeannine Rossi sowie Erica Greenfield durchzusetzen und somit ist das Finale so richtig unter italienischer Flagge.

Als besonderer Act sind die Söhne Mannheims mit Xavier Naidoo in Bremen.

Die drei Finalisten werden drei Songs performen, damit die Zuschauer genügend Auswahl haben, die drei Kandidaten mit all ihren Qualitäten zu vergleichen. Wir müssen schon sagen, dass dieses Mal tatsächlich drei hervorragende Talente im Finale sind.

Die Songs von Antonio Gerardi:

  • “You Give Me Something” von James Morrison als ersten Song
  • “Caruso” von Lucio Dalla als Staffelhighlight

Die Songs von Severino Seeger:

  • “When I Was Your Man” von Bruno Mars
  • Unchained Melody” von The Righteous Brothers

Die Songs von Viviana Grisafi:

  • “What I Did For Love” von David Guetta feat. Emeli Sandé
  • Wrecking Ball” von Miley Cyrus

Dieter Bohlen hat den Siegersong “Hero Of My Heart” für alle drei Kandidaten geschrieben und jeder wird diesen als dritten Song ebenfalls performen.

Los geht es am Samstag um 20.15 Uhr auf RTL live aus Bremen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de