DSDS 2015 – Diese vier Kandidaten sind raus

DSDS 2015 – Diese vier Kandidaten sind raus

DSDS 2015 - Foto: (c) Stefan Gregorowius
DSDS 2015 - Foto: (c) Stefan Gregorowius

Gestern sahen die TV-Zuschauer und Fans der Castingsendung Deutschland sucht den Superstar die zweite Ausstrahlung aus Bangkok in Thailand sehen. Der erste Teil des ersten Auftritts in Thailand lief schon am vergangenen Samstag.

Doch gestern war auch der Tag der Entscheidung, denn nicht jeder kommt eine Runde weiter. Für vier der DSDS-Kandidaten war es schon nach einem Tag in Thailand vorbei.

Dieter Bohlen war offenbar nicht ganz zufrieden.

“Wir sind keine Lotterie, wo hier einer an der Lostrommel gewinnen kann und dann ist er weiter. es geht hier alles nur um Leistung”,

meinte der Pop-Titan klipp und klar gegenüber den Kandidaten.

Am Ende der ganzen Auftritte reichte es nicht mehr für Patrick Nowak, Kerim Yilmaz, Germaine Nassal und Gianfranco Savoia. Sie durften schon die Heimreise nach Deutschland antreten.

Für die restlichen Kandidaten geht die große Reise zum Sieg von Deutschland sucht den Superstar noch weiter. Gewinnen kann leider nur eine einzige Person und wer das ist, wird sich in den nächsten Wochen noch herausstellen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de