DSDS 2015 – Gänsehaut-Feeling bei Antonio Gerardi

DSDS 2015 – Gänsehaut-Feeling bei Antonio Gerardi

Gestern war es endlich soweit und die Zuschauer und Fans der Castingsendung Deutschland sucht den Superstar konnten die Top 10 auf der großen Bühne in Ischgl bewundern. So richtig live war das Ganze nicht für den Fernsehzuschauer, da die Auftritte, die aber dennoch live vor dem Ischgl-Publikum waren, aufgezeichnet.

Die anschließende Abstimmung hingegen war live und damit das Ganze nicht ganz so sehr auffällt, hatten natürlich alle Kandidaten die gleiche Kleidung wie beim Ischgl-Auftritt an.

Es gibt ein Sprichwort, welches besagt, dass die Besten immer zum Schluss kommen und das konnte man gestern auf jeden Fall zum Auftritt von Antonio Gerardi sagen. Der 30-jährige, gebürtige Italiener sorgte mit “You Are So Beautiful” von Joe Cocker für Standing Ovatios seitens der Jury und Gänsehaut-Feeling. Das Publikum selbst konnte nicht aufstehen, da es eh stand, aber der Applaus tat sein Übriges.

Mandy Capristo war fast sprachlos und meinte nur:

“Ich will, dass du gewinnst!”

DJ Antoine war  nicht weniger begeistert und stieg für Antonio sogar auf das Jurypult und meinte:

“Du bist einfach für mich ‘My italian favorite superstar’. Ich bin extra auf den Tisch gestiegen für dich.”

Heino erklärte Antonio, dass er in den vielen Jahren, die er schon im Musikgeschäft ist, selten etwas Besseres gehört habe.

Eine der wichtigsten Meinungen für Antonio ist natürlich die des Pop-Titan.

“Ich weiß, dass er den Text nur für mich gesungen hat. Deshalb habe ich mich angesprochen gefühlt. Du hast das wahnsinnig gut gesungen. Du stirbst für jeden Ton, du gibst dein ganzes Gefühl und ich würde deine Stimme aus Milliarden Stimmen heraushören”,

lobte Dieter Bohlen und meinte weiter:

“Das ist natürlich toll, wenn ein Künstler einen wahnsinnigen Wiedererkennungswert hat. Der liebe Joe Cocker ist ja leider nicht mehr auf dieser Welt, aber ich glaube, wir haben einen Nachfolger gefunden.”

Auch die lobenden Worte und nicht nur der unfassbar gute Gesang von Antonio sorgten dafür, dass seine Verwandtschaft, die ebenfalls im Publikum war, eine Träne nach der anderen wegwischen mussten.

Die TV-Zuschauer sahen das auch nicht viel anders und natürlich geht für Antonio Gerardi die Reise weiter.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de