DSDS 2015 – So verlaufen die Live-Shows

DSDS 2015 – So verlaufen die Live-Shows

Noch sehen wir nach dem Deutschland sucht den Superstar-Auftakt letzten Mittwoch jeden Samstag die Aufzeichnungen der Castings. Doch dann geht es für die 34 Recall-Kandidaten nach Thailand in die Millionen-Metropole Bangkok.

Wie auch in den vergangenen Jahren kommen die Top 10 in die Live-Shows, doch da gibt es Veränderungen, denn dieses Mal bekommen die besten zehn Kandidaten richtig was geboten. Es geht nämlich nicht wie in den Vorjahren einfach in die Liveshows in Köln, sondern es wird richtig in einem Nightliner quer durch Deutschland gereist.

Auftakt ist am 11. April die Ski-Partyhochburg Ischgl. Um 13 Uhr und auf 2.300 Metern Höhe werden die Kandidaten dort auf der Bühne stehen, auf der schon Stars wie Mariah Carey standen.

Weiter geht es am 29. April 2015 in die Balver Höhle im Sauerland, „The Dome Of Stone“ und das Halbfinale wird am 5. Mai 2015 in Europas größter Glashalle in Leipzig stattfinden.

Das große Finale findet dann am 16. Mai in der ÖVB-Arena in Bremen stattfinden. Es wird das wohl größte DSDS-Live-Finale aller Zeiten.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de