DSDS 2016 – Anita Wiegand sieht nicht nur aus wie ein Star,...

DSDS 2016 – Anita Wiegand sieht nicht nur aus wie ein Star, sie singt auch so

Deutschland sucht den Superstar (c) RTL / Stefan Gregorowius
Deutschland sucht den Superstar (c) RTL / Stefan Gregorowius

Dieses Wochenende hat RTL eine Osterpause mit ihren beiden Show’s Let’s Dance und Deutschland sucht den Superstar eingelegt. Am 2. April geht es aber weiter mit den Aufzeichnungen auf Jamaika.

Keine Rücksicht kann aber der kommenden Woche mehr auf Krankheiten genommen werden. die Lungenentzündung von Laura van den Elzen, die eigentlich gemeinsam mit Anita Wiegand und Tallana Gabriel “Al By Myself” von Celine Dion performen wollte, war die letzte Ausnahme.

Laura musste leider ins Krankenhaus und bekam strenge Bettruhe. Daher stand die Performance vorab nicht unter einem guten Stern, denn Tallana meinte allein über den Song:

“Wir haben das schwerste Lied im ganzen Universum.”

Und übel war natürlich, dass Laura nicht mitmachen konnte, und sie sich was einfallen lassen mussten für die Stellen, die für Laura bestimmt waren. So traten sie anstatt als Trio als Duo auf und überzeugten auf der ganzen Linie. Vor allem Anita Wiegand, die den Pop-Titan schon bei den Castings umgehauen hat. Bei Vanessa Mai sorgte die tolle Darbietung sogar für Tränen in den Augen und Dieter Bohlen meinte, dass Anita jetzt schon aussieht wie ein Superstar.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de