DSDS 2016 – Die neue Jury steht fest

DSDS 2016 – Die neue Jury steht fest

Es wird nicht mehr lange dauern und dann geht es schon die 13. Staffel Deutschland sucht den Superstar und als ob es dieses Jahr anders wäre. Die Jury wird wieder komplett bis auf Dieter Bohlen ausgetauscht und wer das alles sein wird, wurde nun bekannt.

Mit dabei sind dieses Jahr der Scooter-Frontman und ehemaliges X Factor-Jurymitglied HP Baxxter. Er bringt also schon Jury-Erfahrung mit. Ebenfalls dabei ist Schlagersängerin Michelle, die ebenfalls Erfahrungen als Jury-Mitglied sammeln konnte sowie der neue Schlager-Shooting-Star Vanessa Mai.

Der RTL-Bereichsleiter Tom Sänger meint über die neue Jury:

“Derzeit dominieren deutschsprachige Künstler unterschiedlichster Musikrichtungen von Schlager bis Rap die Charts. So sehen wir auch die Bandbreite von DSDS. Und wir sind glücklich als neue Juroren mit Vanessa Mai sowohl eine erfolgreiche Newcomerin, wie auch mit Michelle eine ECHO-Gewinnerin in dem Genre Schlager gewonnen zu haben. Mit HP Baxxter ergänzt jemand die DSDS-Jury um Poptitan Dieter Bohlen, der neben dem hohen Bekanntheitsgrad die Offenheit und Haltung mitbringt, die ein kommerzielles Konzept wie DSDS benötigt. Wir bedanken uns ausdrücklich für die tolle Zusammenarbeit bei Mandy Capristo, Heino und DJ Antoine.”

Fraglich ist jetzt allerdings aus unserer Sicht, wie eine solche Jury eigentlich Musikrichtungen wie Rock, Metal und so weiter beurteilen soll. Es ist mit Michelle und Vanessa eine sehr Schlager-lastige Jury, obwohl die Bandbreite der Musikrichtungen so sehr ausgeweitet wurde.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelThe Voice of Germany – Pamela Falcon und Percival mit einem richtigen Ohrwurm
Nächster ArtikelStepping Out – So bewertete die Jury die Leistungen der vierten Show