DSDS 2021: Der Wendler kommt!

DSDS 2021: Der Wendler kommt!

Michael Wendler jetzt als DSDS-Juror (Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius)
Michael Wendler jetzt als DSDS-Juror (Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Es gibt Neuigkeiten aus der “Deutschland sucht den Superstar“-Welt! Klar ist bereits, dass Florian Silbereisen (38), der nach dem Rauswurf von Xavier Naidoo (48) einsprang, 2021 nicht mehr dabei sein wird. Dies hatte Dieter Bohlen (66) im März auf seinem Instagram-Account verraten. Bis jetzt hatte man sich gefragt, wer denn nachrücken wird und einige Namen fielen bereits. Nun ist es raus und der neue Juror sorgt für ziemlich gespaltene Meinungen.

Wie RTL offiziell bestätigte, wird in der 18. Staffel Schlagerstar Michael Wendler (48) mit von der Partie sein und nach neuen Talenten suchen. Er freut sich schon sehr auf seinen neuen Job, wie er laut RTL verriet: Egal, du hattest mich nach dem ersten Hallo, Dieter! Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und ich bin sicher, dass wir alle sehr viel Spaß haben werden und tolle Talente finden!” 

Allerdings ist die Jury mit Michael Wendler noch nicht voll. Wer den anderen Jurorenplatz bekommt, ist noch nicht bekannt gegeben worden. Damit wird RTL sich sicher auch noch etwas Zeit lassen, um DSDS im Gespräch zu behalten.

Michael Wendler hatte in den letzten Monaten und Jahren vor allem durch seine Pleite Schlagzeilen gemacht, sowie mit seiner Scheidung und seiner neuen Freundin und mittlerweile Ehefrau Laura (19). Auch seine Gesangskünste und vor allem das mittelmäßige Playback in seinen Videos sind immer wieder ein Grund, den Wendler aufs Korn zu nehmen. Was haltet ihr von dieser Besetzung? Michael Wendler ist nicht der erste DSDS-Juror, dem man musikalisch keine Talentsuche zutraut und dennoch einen guten Job hinlegt. Wie schätzt ihr das ein? Verratet es uns in den Kommentaren!