DSDS – Alexander Klaws belegte den neunten Platz als erfolgreichster Sänger des...

DSDS – Alexander Klaws belegte den neunten Platz als erfolgreichster Sänger des neuen Jahrtausends

DSDS 2013 - Alexander Klaws - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2013 - Alexander Klaws - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Jetzt soll noch einmal wer sagen, dass der Erfolg von Castingshow-Gewinnern ausbleibt. Alexander Klaws ist ein Bewerber der ersten Stunde und war bei der ersten Staffel Deutschland sucht den Superstar dabei.

Im Finale konnte er sich gegen Juliette Schoppmann, die übrigens bis heute erfolgreich ist, behaupten und gewann die erste Staffel.

Dieter Bohlen schrieb für ihn “Take Me Tonight” und Alexander Klaws rockte die Charts. Es folgten weitere Erfolge, bis es etwas ruhiger wurde. Danach war und ist er als Musical-Sänger aktiv. Zuletzt spielte er den Tarzan im gleichnamigen Musical.

Gestern Abend gab es bei der RTL-Show “Die ultimative Chart-Show” ein Wiedersehen mit Alexander Klaws und er sang noch einmal “Take Me Tonight”.

Alexander Klaws belegte den neuten Platz der erfolgreichsten Sänger des neuen Jahrtausends. Auf den zweiten Platz kam Xavier Naidoo, der nun leider nicht mehr in der Jury von The Voice of Germany sitzen wird.

Bruno Mars, der seine Karriere bei The X Factor in England begann, kam auf den vierten Platz und den zehnten Platz belegte ein weiterer DSDS-Gewinner mit Mark Medlock.

Auf den ersten Platz schaffte es der Rapper Eminem.