DSDS – Annemarie Eilfeld veröffentlicht erstes Album “Großstadtprinzessin”

DSDS – Annemarie Eilfeld veröffentlicht erstes Album “Großstadtprinzessin”

Im Jahr 2009 nahm Annemarie Eilfeld bei Deutschland sucht den Superstar teil und schied im Halbfinale aus. Nach über zwei Jahren und zahlreichen erfolglosen Versuchen erscheint nun ihr erstes eigenes Album, welches am Freitag offiziell vorgestellt wurde.

Das Album Großstadtprinzessin, welches Annemarie Eilfeld zusammen mit Kristina Bach produziert hat, enthält ausschließlich deutschsprachige Titel, welche in Richtigun Pop-Schlager gehen. Dieses Album bedeutet der 21-Jährigen sehr viel und sie hat viele persönliche Gefühle mit einfließen lassen. So verarbeitet sie beispielsweise mit dem Song “Zerreiß die Zeit” die Trennung von ihrem Freund. Aber auch ihren Eltern widmet Annemarie einen Titel, mit welchem sie sich für die jahrelange Unterstützung bedankt.

In einer Ansprache erklärte Annemarie Eilfeld, was ihr das neue Album bedeutet:

“Das ist mein allererstes Album von vielen, das endlich mal veröffentlicht wurde. Ich dachte schon, ich komme ins Guinness-Buch der Rekorde mit den meisten unveröffentlichten Alben. Zum Glück hat es jetzt geklappt.”

An dieser Stelle wünschen wir Annemarie Eilfeld viel Erfolg mit ihrem ersten Album.