DSDS – Beatrice Egli kann ihr Gewinn-Geld noch nicht ausgeben

DSDS – Beatrice Egli kann ihr Gewinn-Geld noch nicht ausgeben

Schon über einen Monat ist es her, dass die blonde Schweizerin Beatrice Egli bei Deutschland sucht den Superstar den Sieg in die Schweiz holte und somit eine Gewinnsumme von 500.000 Euro gewann.

Für Beatrice Egli sind das umgerechnet 610.000 Franken. Blick-Online wollte wissen, wofür sie das Geld ausgeben wolle. Wir von CSN wissen, dass sie doch erst einmal ihre Telefonrechnungen begleichen wollte.

Bisher ist es wohl noch nicht geschehen, denn gegenüber der Blick-online meinte Beatrice Egli:

“Für nichts, weil ich das Geld noch nicht auf dem Konto habe.”

Auf Anfrage von Blick-online hatte RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer eine knallharte, aber korrekte Antwort parat.

“Ich denke auch nicht, dass das Management oder Universal Music verraten werden, wann welches Geld auf Beatrice Konto landet. Ich dachte, es gäbe auch in der Schweiz ein Bankgeheimnis”,

lautete die Antwort von Anke Eickmeyer.

Vorheriger ArtikelThe Voice of Germany – Gil Ofarim sang mit Tim von The Voice Kids gemeinsam
Nächster ArtikelDSDS – Daniel Negroni ist nächste Woche im ZDF-Fernsehgarten mit “Meet & Greet”-Chance