DSDS – Bruce Darnell verriet, was im Winter Pflicht ist

DSDS – Bruce Darnell verriet, was im Winter Pflicht ist

Bruce Darnell und Sarah Maria Breuer (c) Radio ENERGY

Aktuell findet die Berliner Fashion Week statt. Viele Models laufen dort über die Stege und natürlich fehlen auch nicht die Designer und Coaches. Auch der ehemalige GNTM-Laufstegtrainer Bruce Darnell, der auch schon in der Jury von Das Supertalent und DSDS gesessen hat, ist dort.

Die ENERGY Toastshow-Moderatorin Sarah Maria Breuer war zur Fashion Week gereist und traf dort einige bekannte Gesichter und eben auch Bruce Darnell. Von ihm wollte die Moderatorin wissen, was im Winter ein typisches Modeaccessoire ist.

Bruce Darnell erklärte ihr:

“Nein, es gibt kein Typisches. Ich glaube, es ist einfach sehr wichtig, dass die Frau sich richtig in Szene setzt. Man muss einfach eine tolle Tasche haben, eine tolle Brille haben, man muss tolle Handschuhe haben, gerade in einer Stadt wie Berlin, wo es sehr, sehr kalt ist. Die Frau soll es natürlich auch warm haben, aber es muss auch gut aussehen, wenn man gesehen wird wie hier. Und entscheidend ist, das sage ich immer! Man muss tolle Schuhe anhaben und eine tolle Tasche tragen – das ist Pflicht.”

Nun würde uns mal interessieren, ob unsere Leserinnen denn genügend Pflicht-Kleidung besitzen.

[polldaddy poll=6839057]

 

 

Vorheriger ArtikelDSDS 2013 – Was singt Menderes Bagci am Samstag?
Nächster ArtikelGNTM – Fiona Erdmann freute sich unglaublich über Schokolade