DSDS – Daniele Negroni gewann den Napster

DSDS – Daniele Negroni gewann den Napster

Daniele Negroni - Foto: © Uti Saxo
Daniele Negroni - Foto: © Uti Saxo

Jedes Jahr kommen zahlreiche Künstler zur Popkomm in Berlin, bei dem als besonderes Highlight der Napster Fanpreis verliehen wird. Auch Daniele Negroni, der bei der letzten Staffel Deutschland sucht den Superstar ganz knapp Vize wurde.

Ein wenig ist Daniele Negroni der heimliche Gewinner der letzten Staffel und auch er bekam die große Chance, Platten aufzunehmen und das mit durchschlagendem Erfolg. Der erst 17-Jährige mit dem kunterbunten Haar ist trotz des großen Erfolges auf dem Teppich geblieben.

Für den Napster-Preis haben die Fans von Daniele, die liebevolle die Negromis genannt werden, alle Hebel auf Facebook in Bewegung gesetzt, und für genügend Votes gesorgt.

Ganz knapp gewann Daniele Negroni den kleinen Oscar der Musikszene, den Napster, vor Tim Bendzko. Tim erhielt 21.688 Stimmen und an Daniele Negroni gingen 21.985 Stimmen.

Daniele Negroni nahm seinen Preis überaus glücklich in Empfng und es wird bestimmt nicht sein letzter Preis gewesen sein.

Wer Interesse an den Fotos von Uti Saxo hat, der kann uns gerne eine Mail schicken, wir leiten diese dann weiter.

Vorheriger ArtikelGNTM – Heidi Klum genießt den Beschützerinstinkt von ihrem Bodyguard
Nächster ArtikelDSDS – Fernanda Brandao wird bei blauen Augen schneller schwach