DSDS – Daniele Negroni immer noch in den Top 10 zu finden

DSDS – Daniele Negroni immer noch in den Top 10 zu finden

Das ist schon erstaunlich, wie gut sich das Debüt-Album “Crazy” von DSDS-Vize-Gewinner Daniele Negroni verkauft. Mittlerweile ist es in der vierten Woche in den Album-Charts zu finden.

Letzte Woche war er vom zweiten auf den dritten Platz abgerutscht und ist diese Woche auf dem sechsten Platz zu finden. Damit ist der kleine, quirlige Finalist von Deutschland sucht den Superstar aber immerhin noch immer in den Top 10 der Album-Charts zu finden und darauf kann Daniele Negroni sehr stolz sein.

Ballast der Republik” von den Toten Hosen, die Daniele Negroni den ersten Platz versperrten, sind ebenfalls wieder auf Platz 1 in den Charts. Auch sie mussten kurzfristig das Feld für das Album “Life In A Beautiful Light” von Amy Macdonald räumen, sind aber wieder zurück auf dem ersten Platz.

Daran sieht man, welch einen hartnäckigen Gegner Daniele in den Album-Charts vor sich hatte. Daniele war ja auch eine Weile auf dem zweiten Platz zu finden.

Irgendwie gönnt man das Daniele Negroni aber auch aus ganzem Herzen, denn das Finale von DSDS war für Daniele verdammt bitter. Aber das, was da jetzt mit seinem Album geschieht, ist doch wirklich ein Trostpflaster.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de