DSDS – Das war das ungewöhnlichste Geschenk für Luca Hänni vom Fänni

DSDS – Das war das ungewöhnlichste Geschenk für Luca Hänni vom Fänni

foto: (c) Luca Hänni / Facebook
foto: (c) Luca Hänni / Facebook

2012 hatte es der niedliche Schweizer Luca Hänni geschafft, die deutsche Castingshow Deutschland sucht den Superstar zu gewinnen. Aufgrund seines guten Aussehens sind die weiblichen Fans natürlich ganz jeck auf ihren Luca.

Ständig bekommt Luca Hänni Fangeschenke zuschickt, doch ein Geschenk war ganz besonders. Gegenüber den Kollegen von klatsch-tratsch.de erzählte der Schweizer:

“Das Außergewöhnlichste, was ich einmal von einem Fan zugeschickt bekommen habe, war ein Handy. Eingespeichert war natürlich nur die Handynummer von dem weiblichen Fan. Aber das fand ich so ausgefallen, dass ich natürlich angerufen habe und mich bedankt habe. Das Handy war auch angeschaltete, sie hatte es sich so gedacht, dass auch sie mich jederzeit anrufen kann. Das fand ich eine gute Idee von ihr, ich habe das Handy auch noch irgendwo.”

Aber dieser weibliche Fänni kann sich natürlich nur mit diesem einen Anruf zufrieden geben, denn Luca ist nach wie vor seiner Freundin Tamara treu.

Luca erzählte, dass er auch weiterhin mit seinen engen Freunden zusammen ist. Allerdings gab er zu, dass er kaum noch Zeit hat.