DSDS – Der Checker macht dem König von Mallorca langsam den Titel...

DSDS – Der Checker macht dem König von Mallorca langsam den Titel streitig

Der Checker - Discoking - (c) LAX/Universal Music
Der Checker - Discoking - (c) LAX/Universal Music

Er ist vorlaut, unbekümmert und hat eine unglaublich große Klappe. Das ist Thomas Karaoglan alias Der Checker,  welcher einst Kandidat bei DSDS war. Auch wenn viele ehemaligeKandidaten der erfoglreichen Castingshow am Himmel verglühen – er hält sich wacker, und das nicht ganz erfolglos.

Der Checker - Discoking - (c) LAX/Universal Music
Der Checker - Discoking - (c) LAX/Universal Music

 

 

Thomas Karoglan gehörte 2010 zu den Kandidaten von Deutschland sucht den Superstar. Obwohl er den Sieg nicht für sich verbuchen konnte, ist er dennoch ausgesprochen erfolgreich.

Seit kurzem ist er wieder in aller Munde. Er tanzte sich in der letzten Staffel von Let’s Dance gemeinsam mit Sarah Latton immerhin ins Halbfinale.

Der Terminkalender des quirligen Jung-Entertainers ist randvoll und er reist täglich quer durch ganz Deutschland. Seit heute ist auch seine neue SingleDiscoking“ im Handel.

Jetzt ist der 18-Jährige aus Duisburg auch die ganze Saison für den Ballermann gebucht. Jede Woche entwickelt er sich zum Montags-König von Mallorca, wo Jürgen Drews als König von Mallorca eigentlich die Vormachtsstellung hat. Langsam macht er ihm aber den Titel streitig.

Montagsmorgens reist der Checker auf Mallorca an, geht erst einmal reiten und ein bisschen Jet-Ski fahren. Nachts um zwei steht er dann in der Disco Oberbayern auf Mallorca auf der Bühne. Gebucht ist er die ganze Saison, jeweils für eine halbe Stunde. Allerdings wird es meist eine Stunde. Den darauffolgenden Tag fliegt er wieder nach Deutschland.

Thomas Karaoglan fühlt sich allerdings auch in Deutschland und in seiner Heimatstadt Duisburg sehr wohl und zieht nicht in Erwägung, nach Mallorca zu ziehen.