DSDS – Die bis jetzt besten Sprüche von Joey Heindle im Dschungelcamp

DSDS – Die bis jetzt besten Sprüche von Joey Heindle im Dschungelcamp

IBES 2013 - Fiona Erdmann, Joey Heindle - Foto: (c) RTL/Stefan Menne
IBES 2013 - Fiona Erdmann, Joey Heindle - Foto: (c) RTL/Stefan Menne

Es gibt wohl kaum einen Menschen, der so verpeilt sein kann und darf, als der ehemalige DSDS-Kandidat Joey Heindle. Für viele Zuschauer – auch die, die ihn noch nicht kannten – ist er die absolute Bereicherung der aktuellen Staffel “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus”.

Schon ganz zu Anfang brachte er einen Kracher, als er ganz erstaunt war, dass es tatsächlich in den Dschungel von Australien ging. Joey Heindle meinte nämlich, dass das Dschungelcamp in den Studios in Köln gedreht wird.

Als es im Dschungelcamp anfing zu regnen und die Feuerstelle in Gefahr geriet, meinte Joey Heindle:

“Dann löscht doch das Wasser.”

Tage zuvor meinte er, nachdem ein Palmwedel herunterfiel, im Dschungelhäuschen.

“Ich will doch nicht tot aufwachen.”

Überhaupt meint er ja auch, dass er noch sein ganzes Leben vor sich hat und die anderen nicht. Und überhaupt diese Palmwedel, denn er hatte auch Sorgen, dass sein Bauch erschlagen wird.

Über die Gefühle im Dschungelcamp hatte er auch eine plausible Erklärung und meinte:

“Das ist wie bei einer Geburt, da musst du pressen. Und hier musst du mit den Gefühlen pressen.”

Nachdem Helmut Berger das Camp verlassen hatte, kam als Ersatz Entertainer Klaus und Joey meinte:

“Ja, ich kenn den Klaus. Ist der von der Nordseeküste.”

Er überlegte kurz und meinte weiter:

“….aber im Camp hatte ich ihn bis eben noch nicht gesehen.”

Wie auch, denn vorher war ja Helmut Berger da. Aber wen wundert es. Als er zum Teamchef gewählt wurde, wusste er noch nicht einmal, dass es elf Kandidaten sind und müsste sie mal durchzählen.

Die Zuschauer können wirklich hoffen, dass Joey uns noch lange mit seiner verpeilten, aber liebenswürdigen Art erhalten bleibt.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de