DSDS – Die Höhepunkte der Castings Teil 5

DSDS – Die Höhepunkte der Castings Teil 5

DSDS – Gestern Abend ging es in die fünfte Runde der Casting-Highlights von “Deutschland sucht den Superstar”. Hier die Zusammenfassung der Schönen und Wiederholungstätern.

Dieter Bohlen mit Lisa Carolyn Rovny (c) RTL
Dieter Bohlen mit Lisa Carolyn Rovny (c) RTL

Michael-Steven: Er ist Wahrsager mit einer 98,99 prozentiger Trefferquote

Gleich zu Anfang ging es kurios los: Der Wahrsager und Prophet Michael-Steven hatte vor, den Recall zu erreichen. Doch – wie sollte es anders sein nach diesem Einspieler über den aus der handlesenden Michael-Steve – schaffte er es nicht. Laut [intlink id=”1854″ type=”post”]Dieter Bohlen[/intlink] war er weiter vom Recall weg als jeder andere Kandidat.

Lisa, der ungeschliffene Diamant

Klein Lisa – 16 Jahre- kam direkt als zweites. Sie sang “Rehab” von Amy Winehouse. Für eine 16-Jährige garnicht mal so schlecht. Doch Dieter Bohlen wollte mehr. Leider war das auch nicht viel besser – doch aus einem ungeschliffenen Diamanten wie Lisa kann man bestimmt noch was machen. Sie kam Recall wegen der guten Anlagen. Ihre Mutti hatte übrigens mal einen schlimmen Unfall: Sie ist beim Fensterputzen aus dem Fenster gefallen. AUA !

Wilhelm, der Dritte: Check it out, yeah!

Julian aka. Wilhelm III macht seitdem er 10 ist Musik und ist ein Einzelgänger bzw. Außenseiter. Er schreibt selbst Musik – Ohrwürmer! Den Verstärker im Gepäck ging es mit “Indian Girl” los. Nach einem minutenlangen Intro folgte der Gesang. Sorry Julian, aber das war wirklich Sche….! (Sparschwein!

Der Mann mit der Gitarre

Der darf natürlich nicht fehlen: Der Mann mit der Gitarre – Joe aus Australien – kannte – es geschehen noch Zeichen und Wunder – Dieter Bohlen aber nicht. Er spielte und sang Stevie Wonders Titel “Superstitious“. Und es war wirklich gut (Genial)! Ein Kandidat für die Mottoshows von DSDS? Mal sehen.

Geschwistersolidarität

Einzelschicksale sind das A und O bei[intlink id=”9″ type=”category”]DSDS[/intlink]. Letztes Jahr kam Fausta in die Top 15 bei DSDS. Dieses Jahr will ihre Schwester Valeria es wissen. Doch anstatt das Mädel singen zu lassen, musste sie erzählen, dass sie an Diabetes erkrankt ist. Warum denn das? Sie kann doch ganz gut singen. Diese bewegenden Tragodien-Geschichten sind nun wirklich nicht nötig. Recall!

Der Schönling

Der schöne Bartolo will der neue “Deutschland sucht den Superstar” sein und mit Nina Eichinger flirten. Aber – er will die [intlink id=”13″ type=”category”]Jury[/intlink] mit seinem Gesang überzeugen. na das ist doch mal eine Aussage. Doch dann: Gähnen bei Nina Eichinger und permanente Texthänger bei Bartolo. Ganz klar, NEIN! “Wo hört der Gesang auf und wo fängt die Straftat an?” so Dieter Bohlen.

Der Überraschungskandidat

Dirk aus dem Saarland ist ein Cowboy – zumindest wenn man nach dem Hut geht. Der Hut bringt ihm Sicherheit. Natürlich geht der erfahrene DSDS-Zuschauer davon aus, dass jetzt wieder ein total schief singender Kandidat auf ihn wartet. Doch weit gefehlt. Dirk singt “Hallelujah” von Leonard Cohen – und wirklich garnicht so schlecht. Dieter Bohlenwill ihn, die anderen wollen ihn aber nicht. Das heißt eigentlich, das war es! Doch Mark wird zurückgeholt und darf nochmal ran. Recall!

Marcel, der Sympathieträger

Dann kam der süße Marcel mit den schönen Augen.Der war vielleicht schüchtern. Er will mal Sänger werden und auf keinen Fall arbeitslos sein. “Lemon Tree” von Foolsgarden war echt ganz nett und hat auch für den Recall gereicht.

Wiederholungstäter

Und wieder einmal: Nach Spiderman und Elvis kam Cosimo Citilio mit eigenen Bodyguards. Doch wie sollte es auch anders sein, er kam natürlich nicht weiter! Was will dieser selbsternannte Checker vom Neckar? Dieter Bohlen hielt es nicht bis zum Ende der Darbietung aus und verließ den Raum. Doch laut Cosimo hatte der Dieter ja bloss Angst…

Vom Kleinwagen zur Limousine

Die Geschwister Anastasia und Mercedes waren zusammen zum Casting gekommen – singen wollte aber nur Anastasia. Die war zwar nicht wirklich überzeugend, doch erklärte freudestrahlend, dass ihre Schwester “eine Bombe” sei. Und dann kam Mercedes, sang und überzeugte die Jury. Das war mehr als inszeniert.

Bildquelle: „Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html

Vorheriger ArtikelDSDS – Daniel Schuhmacher:”Ich kämpfe und mache immer weiter”
Nächster ArtikelGrand Prix – Stefan Raab sucht unseren “Star für Oslo” !