DSDS – Die Mutti (Olivia Jones) will Günther Jauch aus ihren Klauen...

DSDS – Die Mutti (Olivia Jones) will Günther Jauch aus ihren Klauen nicht mehr rauslassen!

Wer wird Millionär? - Prominentenspecial - Steffen Henssler, Olli Dittrich, Kristina Schröder, Olivia Jones, Günther Jauch - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
Wer wird Millionär? - Prominentenspecial - Steffen Henssler, Olli Dittrich, Kristina Schröder, Olivia Jones, Günther Jauch - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

So langsam aber sicher entwickelt Olivia Jones eine Art Dauerpräsenz beim Sender RTL. Erst wurde die Drag-Queen in den australischen Dschungel für die Sendung “Ich bin ein Star  – Holt mich hier raus!” geschickt und zuletzt betreute sie die Kandidaten von Deutschland sucht den Superstar im DSDS-Loft und backstage.

Olivia Jones wird von allen nur noch “Die Mutti” genannt, was ihr auch sehr gefällt. Am Montag, dem 3. Juni 2013, wird sie neben Steffen Henssler, Olli Dittrich und Dr. Kristina Schröder beim Prominenten-Special von “Wer wird Millionär?” teilnehmen. Der Erlös ist für einen guten Zweck.

RTL sprach zuvor mit Olivia Jones, was wir Euch nicht vorenthalten wollen.

Olivia, warum treten Sie an?

“Ich freue mich total auf Günther Jauch. Deswegen bin ich da. Normalerweise würde ich nie in solche Sendungen gehen, weil ich kein Allgemeinwissen habe, aber so ein Einzeldate mit Günther Jauch finde ich cool!”

Sie haben Günther Jauch ja schon bei “5 gegen Jauch” kennengelernt.

“Ja, aber da saßen ja noch vier andere Promis um mich herum, da kam ich gar nicht zur Geltung. Aber jetzt habe ich ein Einzeldate mit Günther Jauch und sitze ihm gegenüber. Da kann ich die Waffen einer Frau und die Brutalität eines Mannes einsetzen. Mal gucken, wie weit ich damit komme. Es ist die Nacht der Nächte, der Günther Jauch kommt aus meinen Klauen nicht mehr raus. Ich setze ihm erst mal die Brille ab, dann sieht er wahrscheinlich nur noch verschwommen, und dann ist die Gunst der Stunde gekommen. Ich werde schon in der Sendung anfangen, ein wenig mit ihm zu flirten, und dann gibt es ja noch die Aftershowparty, da kann ich dann richtig rangehen. Endlich ein Mann in meiner Größe – wir haben sogar dieselbe Schuhgröße! Vielleicht zieht er ja auch mal meine Pumps an?”

Wie haben Sie sich denn auf ‘Wer wird Millionär?’ vorbereitet?

“Ich hatte da gar keine Zeit dafür. Ich bin ja auch nur da, um Günther Jauch endlich mal richtig kennenzulernen. Aber für den guten Zweck kämpfe ich natürlich schon. Meine Spezialgebiete sind Handtaschen, Kosmetik und das Rotlicht – vielleicht kommt ja so etwas dran!”

Was sind so gar nicht Ihre Themen?

“Alles, was mit Zahlen oder mit Sport zu tun hat.”

Was glauben Sie? Gibt es eine weibliche Seite an Günther Jauch?

“Ich glaube schon. Aber er ist noch ein bisschen zu schüchtern, um sie auszuleben. Deswegen bin ich heute da, das will ich ihm heute näherbringen.”

Was glauben Sie denn, wie weit kommen Sie? Ist die Million drin?

“Nein, dann müsste die Sendung heißen `Ein blindes Huhn findet auch einmal ein Korn`. Mein Ziel sind 64.000 Euro. Bis dahin werde ich ja wohl hoffentlich kommen.”

Haben Sie vor irgendetwas Angst heute?

“Nur davor, einen Korb von Günther Jauch zu kriegen!”

Wie wollen Sie Günther Jauch denn rumkriegen?

“Ich werde Ihn erst mal gleich in den Arm nehmen, damit er ein bisschen lockerer wird. Körperkontakt ist immer wichtig.”

Olivia Jones ist immer für Überraschungen gut. Wir sind jetzt schon gespannt, wie sich Olivia schlagen wird. Zu sehen ist die Show am 3. Juni um 20.15 Uhr auf RTL.

Alle Infos zu "Wer wird Millionär" im Special bei RTL.de

 

Vorheriger ArtikelDas Supertalent 2013 – Kennt Ihr Talente? Dann werdet Scout und gewinnt 25.000 Euro!!!
Nächster ArtikelDer Bachelor – Happy End zwischen Jan Kralitschka und Mona?