DSDS – Fabienne Rothe machte nun doch ihr Abitur

DSDS – Fabienne Rothe machte nun doch ihr Abitur

Eigentlich hatte die 17-jährige Fabienne Rothe die Schule an den Nagel gehängt, als sie durch die neunte Staffel Deutschland sucht den Superstar bekannt wurde.

Fabienne hat nun mittlerweile eingesehen, dass es nicht so richtig war, mit der Schule nicht mehr weiter zu machen und sich nur noch auf die Musik zu konzentrieren. Den Realschulabschluss beendete sie zwar, aber danach stand nur noch Musik auf dem Programm.

Jetzt meint sie aber gegenüber der BILD, die Fabienne zu Hause besuchten:

“Ganz ehrlich: Von den CD-Verkäufen kann man aufgrund der vielen illegalen Downloads doch nicht leben. Und Abitur in der Tasche zu haben ist nie verkehrt.”

Das heißt aber nicht, dass Fabienne Rothe nun mit der Musik aufhört, denn am 6. September erscheint ihr neuer Song “Summer Love“, für den sie in den Sommerferien in Miami auch das Video abgedreht hat.

Wir freuen uns, dass Fabienne doch noch ihr Abitur nachmacht, denn mit dem Abi in der Tasche kann sie immerhin noch studieren und vielleicht nutzen ihr die CD-Verkäufe ein wenig zum Finanzieren eines Studiums.