DSDS – Fady Maalouf auf der HOPE-Gala in Dresden

DSDS – Fady Maalouf auf der HOPE-Gala in Dresden

Vor drei Jahren stand Fady Maalouf mit Thomas Godoj im Finale von Deutschland sucht den Superstar. Am 29. Oktober 2011 wird er auf dem roten Teppich der 6. HOPE-Gala stehen.

Der DSDS-Finalist bekennt sich zu seiner Homosexualität und setzt sich auf der Gala für Aids- und HIV-Infizierte in Südafrika ein. LoomeeTV hatte beim Veranstalter nachgefragt, ob Fady Maalouf auch auftreten würde. Leider wurde das nicht bestätigt und es wäre bis jetzt noch kein Auftritt eingeplant.

Aber Fady wird da sein und wer ein Fan von Fady Maalouf ist, kann sich dorthin begeben. Die Tickets für die Gala kosten 65 Euro und Fady nimmt sich bestimmt für angereiste Fans ein wenig Zeit.

Für Charitys war Fady Maalouf schon immer zu haben. Die 6. HOPE-Gala Dresden läuft unter dem Motto “Von Klassik bis Rock.”

Neben Fady Maalouf ist auch die Band Polarkreis 18 auf der Bühne und Ulla Kock am Brink wird die Gala moderieren.

Danach startet im Kastenmeiers eine große After-Show-Party. Ein lohnenswerter Abend für einen guten Zweck wie wir finden und eine gute Gelegenheit den DSDS-Sänger einmal persönlich kennenzulernen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de