DSDS – Fernanda Brandao: Vom Jurymitglied zur “Sexiest Women alive”

DSDS – Fernanda Brandao: Vom Jurymitglied zur “Sexiest Women alive”

Fernanda Brandao (c) RTL / Stefan Gregorowius
Fernanda Brandao (c) RTL / Stefan Gregorowius

Fernanda Brandao war eindeutig das schönste Jurymitglied von Deutschland sucht den Superstar 2011 und ließ manchmal den eigentlichen Wettbewerb nebensächlich erscheinen. Dies sahen wohl die meisten Zuschauer genauso, denn sie wurde dieses Jahr zur “Sexiest Woman alive” gewählt.

Fernanda Brandao (c) RTL / Stefan Gregorowius
Fernanda Brandao (c) RTL / Stefan Gregorowius

Die deutsche FHM hat bei der jährlichen Wahl der “Sexiest Woman alive” abstimmen lassen. Fernanda Brandao, die ehemalige DSDSJurorin, konnte die Wahl für sich entscheiden. Damit wurde die Vorjahressiegerin Collien Fernandez abgelöst. Die vorderen Plätze sind bei den Damen immer heiß begehrt. In einem Interview mit Bild.de verriet Fernanda Brandao:

„Ich hätte mich nicht auf Platz 1 gewählt. Aber schmeichelhaft ist der Titel schon“

Zwar hatten die sexy Outfits in der DSDS-Show nicht unbedingt weitergeholfen, denn den Juryplatz musste sie nach dem Finale trotzdem räumen. Aber die schöne Tänzerin weiss jetzt, dass ihre Teilnahme in der Jury bei den deutschen Fans, vor allen Dingen wohl den männlichen Fans, nicht unbemerkt geblieben ist.

Viele DSDS-Fans waren sowieso sehr geschockt, dass Fernanda Brandao und ihr männlicher Kollege Patrick Nuo kurz vor dem Finale von ihrem Rauswurf erfahren mussten. Fernanda Brandao weiß nun wenigstens, dass die Zuschauer sie ganz klar wieder in den Jury gewählt hätten, sie hätte die meisten Anrufe bekommen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelPietro Lombardi – Wahnsinn: Gemeinsamer Auftritt mit Ardian Bujupi im “Starfish”!
Nächster ArtikelDas Supertalent – Marc Eggers verdankt Bruce Darnell seinen Traumjob