DSDS – Für Ardian Bujupi hat Let’s Dance Stil

DSDS – Für Ardian Bujupi hat Let’s Dance Stil

Ardian Bujupi gehörte in der letzten Staffel Deutschland sucht den Superstar zu den besten Sängern und schaffte es auf den dritten Platz. Noch am vergangenen Wochenende saß er bei der 3. Liveshow von DSDS im Fanblock von Vanessa Krasniqi.

Am kommenden Mittwoch wird es ein Wiedersehen mit Ardian Bujupi geben, denn er wird an der Seite der Profitänzerin Katja Kalugina in der neuen Staffel Let’s Dance mittanzen. Vorab stellte er sich RTL für ein paar Fragen zur Verfügung.

1. Warum möchten Sie dabei sein?

“Naja, Let’s Dance ist auf jeden Fall auch ‘ne große Sendung und hat auf jeden Fall Stil. Es geht um Tanz und ich denk einfach mal, dass Tanz einfach dazugehört zu nem Musiker.”

2. Können Sie denn tanzen?

“Naja, also ähm, bei DSDS hab ich natürlich auch versucht, auf der Bühne bisschen Performance reinzubringen und ähm dann für die nächsten Musikvideoclips musste man auch Choreografen äh, äh engagieren und auch nen Tanz üben und ähm. Ja und somit kam ich auf jeden Fall bisschen näher an Tanz aber äh, äh, den Stil, der, der hier jetzt angewendet wird, bin ich ein bisschen weiter weg. Also, äh, ich bin eigentlich ein wirklicher Laie und hoff einfach, dass es klappt irgendwie … durch viel Arbeit und Übung.”

3. Paartanz haben Sie also noch nie gemacht?

“Ne, Paartanz habe ich noch gar nicht gemacht, aber ich hab ne super Tanzpartnerin und die wird mich auf jeden Fall begleiten und unterstützen.”

4. Haben Sie Angst sich auf dem Parkett zu blamieren?

“Also, Angst vor Let’s Dance hab ich keine. Hätte ich Angst, hätte ich glaub ich nicht mitgemacht. Aber ich denk mal, wenn man so’n Ziel vor Augen hat, dann ähm, dann muss man auch schon wissen, dass man es schaffen kann, zu gewinnen. Also Angst wär für mich son Fremdwort.”

Nein, Angst vor dem Tanzen braucht Ardian eigentlich nicht haben, wäre da nur nicht der strenge Richter Joachim Llambi. Mit ihm hatte Thomas Karaoglan im letzten Jahr so seine Probleme.

"Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de