DSDS – Gibt es in der Zukunft nur noch Schlager?

DSDS – Gibt es in der Zukunft nur noch Schlager?

DSDS 2013 - Top 6 - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2013 - Top 6 - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Aktuell läuft die zehnte und somit Jubiläumsstaffel von Deutschland sucht den Superstar. Doch der erhoffte Erfolg bleibt aus, denn die Quoten werden immer schlechter im Vergleich zu den Vorjahren.

RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger meinte nun gegenüber dem Spiegel:

“Nach zehn Jahren reicht es nicht mehr, an kleinen Rädern zu drehen. Wir müssen drastischer sein. Am großen Rad drehen.”

Angeblich soll der Schlager die Rettung sein und Dieter Bohlen sei Gerüchten zufolge ganz begeistert von der Idee, DSDS in eine Schlagersendung zu verwandeln. Kein Wunder, denn eines ist nun wirklich Fakt. Es gibt einige ehemalige DSDS-Kandidaten, die mit dem Schlager nicht unerfolgreich sind. Beispiel Thomas Karaoglan und Norman Langen. Auch die aktuelle Kandidatin Beatrice Egli ist ein bekennender Schlager-Fan und singt fast nur Schlager in der Staffel.

Warten wir mal ab, wie es sich mit Deutschland sucht den Superstar in der Zukunft entwickeln wird.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de