DSDS – Huch, hat Menderes etwa eine Zahnlücke?

DSDS – Huch, hat Menderes etwa eine Zahnlücke?

Menderes Bagci (c) RTL
Menderes Bagci (c) RTL

Der unerschrockene Marathonkandidat Menderes Bagci (26) schaffte es im 8. Versuch tatsächlich, sich in den Recall von Deutschland sucht den Superstar zu singen. Die Zuschauer sahen sein ungläubiges Staunen – und sein strahlendes Lächeln… allerdings mit einer mysteriösen Zahnlücke.

Menderes Bagci (c) RTL
Menderes Bagci (c) RTL

Bei der wohl für alle, selbst für den Kandidaten, überraschenden Einladung zum Recall staunte und litt die Fangemeinde mit und sah sein strahlendes Lächeln mit der unübersehbaren neuen Zahnlücke. Auf Nachfragen erklärte Menderes der “Bild-Zeitung” den Schneidezahnverlust. Er hätte in jungen Jahren eine Zahnspange benötigt, die allerdings damals nicht bezahlbar für die Eltern war. Dadurch haben sich nun Probleme mit den Zähnen ergeben.

Der glückliche Tankwart Menderes will bei der Erfüllung seines Lebenstraums allerdings auch optisch Superstar-Qualitäten vorzeigen und hat sofort in einer Dortmunder Spezialklinik einen Termin gemacht, damit das Superstar-Lächeln zum Recall perfekt ist.

Menderes Bagci hat nicht nur seine eigene große Fangemeinde gerührt, als er zu jedermanns Überraschung die Recall Einladung von Dieter Bohlen überreicht bekam – ganz DSDS konnte sich an seinem glücklichen Lächeln freuen – auch mit Zahnlücke.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de