DSDS – Ist Mark Medlock jetzt endgültig die Lust vergangen?

DSDS – Ist Mark Medlock jetzt endgültig die Lust vergangen?

Vor ein paar Wochen gab es eine weitere Eskapade im Leben des DSDS 2007-Gewinners Mark Medlock. Bei einem Konzert für einen Reifenhersteller in Thüringen ist Mark Medlock restlos ausgerastet.

Seine Facebook-Seite ist seitdem offline und es  gab übelste Anschuldigungen. Er entschuldigte sich zwar kurze Zeit später und es war aber auch davon die Rede, dass er zuvor aufs Übelste beleidigt und beschimpft worden war.

Mark Medlock war schon immer ausgesprochen emotional. Emotionen, die bei ihm offenbar überkochten und die er auf jeden Fall in den Griff bekommen sollte. So geht es einfach nicht weiter.

Künftig wird es wohl vorerst keine Open Air-Veranstaltungen mit Mark Medlock geben. Das Konzert für morgen, den 29. September 2012, in Bad Blankenburg wurde abgesagt.

Es ist natürlich keine Entschuldigung, wie er sich in Gotha verhalten hat. Das war nicht in Ordnung. Man sollte aber auch immer die andre Seite der Medaille sehen.

Vielleicht sammelt Mark jetzt erst einmal wieder Kraft in seiner Malerei und hält sich fürs Erste vom Musikbusiness fern. Wir von CSN wünschen ihm alles Gute.

Vorheriger ArtikelThe Voice of Germany – Montagfrüh mit Percival und Pamela aus dem Schlaf erwachen
Nächster ArtikelDSDS 2013 – Nazan Eckes war schon immer der Wunsch von Dieter Bohlen