DSDS Kids – First Look: Erisa (10) aus Erkelenz in Nordrhein-Westfalen

DSDS Kids – First Look: Erisa (10) aus Erkelenz in Nordrhein-Westfalen

Wie versprochen stellen wir Euch alle 10 Kinder, die morgen Abend bei DSDS Kids auftreten werden, etwas genauer vor. Nicht alle der kleinen Kandidaten werden es bis in die vierte Show schaffen, aber einige schon.

Erisa feierte erst vor Kurzem ihren 10. Geburtstag. Sie wurde am 24. April 2012 in Schwäbisch Gmünd geboren, kommt aber ursprünglich aus dem Iran. Ihre Eltern betreiben in Erkelenz ein chinesisches Restaurant und die Mutter ist von Beruf her Dolmetscherin. Sie macht allerdings zurzeit zusätzlich ein Praktikum als Altenpflegerin.

Erisa besucht in Erkelenz die vierte Klasse einer Grundschule und sing schon seit ihrem zweiten Lebensjahr. Schauspielern, Singen, Tanzen und lesen zählen zu den Hobbys der 10-Jährigen. Schon im Alter von zwei Jahren hat sie Lieder von Shakira gesungen.

Heute gehören zu ihren Lieblingsliedern “Rolling In The Deep” und “Someone Like Me” von Adele sowie “Alles nur in meinem Kopf” von Andreas Borade.

Ganz angetan ist Erisa vom diesjährigen DSDS-Kandidaten Hamed Anousheh, denn mit ihm würde sie gerne einmal gemeinsam im Duett singen. Beworben hat sie sich bei DSDS Kids, weil sie darin eine Chance sieht, dass ihr Traum, einmal Sängerin zu werden, in Erfüllung geht.

Vortragen wird sie “Nur in meinem Kopf” von Andreas Bourani. Und wer weiß, vielleicht meldet sich ja mal Hamed bei ihr, das wäre doch mal eine nette Geste und rein optisch sähe ein Duett zwischen Erisa und Hamed bestimmt niedlich aus.

Alle Infos zu "DSDS-Kids" im Special bei RTL.de