DSDS Kids – First Look: Julius (13) aus Karlsbad in Baden-Württemberg

DSDS Kids – First Look: Julius (13) aus Karlsbad in Baden-Württemberg

Wie versprochen stellen wir Euch alle 10 Kinder, die morgen Abend bei DSDS Kids auftreten werden, etwas genauer vor. Nicht alle der kleinen Kandidaten werden es bis in die vierte Show schaffen, aber einige schon.

Der 13-jährige Julius lebt mit seiner jüngeren, 10-jährigen Schwester in Karlsbad. Seine Mutter arbeitet im Rathaus, während sein Vater Diplom-Betriebswirt ist.

Für seine erst 13 Jahre hatte Julius schon ganz schön viel drauf. Neben seinen Hobbys Tischtennis und Fußball schreibt er selber Lieder, spielt Schlagzeug und Gitarre. Natürlich singt er auch gerne dazu.

Das musikalische Talent scheint er von seinem Vater und seinem Opa geerbt zu haben, die beide in einer Band spielen. Allerdings spielen sein Vater und sein Opa komplett unterschiedliche Musikrichtungen. So ist der Vater eher auf Oldies spezialisiert, während der Opa sich der Swing Musik verschrieben hat.

Aber auch Julius spielt ebenfalls in einer Band. Er ist mit seinen Klassenkameraden Teil der Band Siedepunkt. Die Band hatte sogar schon einmal an einem Band-Battle teilgenommen.

Wenn Julius einmal groß ist, möchte er Musiker oder Elektroingenieur werden. Julius wird seinen Lieblingssong “The Lazy Song” von Bruno Mars performen. Ein weiterer Lieblingssong von Julius ist “Jar Of Hearts” von Christina Perri.

Alle Infos zu "DSDS Kids" im Special bei RTL.de