DSDS – Lisa Wohlgemuth mit neuer Haarfarbe

DSDS – Lisa Wohlgemuth mit neuer Haarfarbe

Bei der vergangenen Staffel Deutschland sucht den Superstar nannte man die DSDS-Zweitplatzierte Lisa Wohlgemuth den Pumuckl. Der Grund lag in ihrem knallroten Haar begraben.

Der quirlige Rotschopf, der es an der Seite von Gewinnerin Beatrice Egli ins Finale schaffte, sorgte nicht nur mit ihrem roten Haar für Aufsehen. Erwin Kintop, mit dem sie in der Staffel zusammen war, wurde von ihr kurz vor dem Finale eiskalt abserviert.

Erwin Kintop hatte darunter lange zu leiden, doch nun ist Ruhe. Jetzt hat sie ihre Optik wieder in andere Hände gegeben und hat sich ihr knallrotes Haar in ein lachsrot verwandeln lassen.

Schauen wir mal, wie lange sie nun diese Haartracht tragen wird, denn Lisa Wohlgemuth ist bekannt dafür, öfters mal an ihren Haaren etwas zu verändern.

Wichtig ist allerdings, dass sie sich künftig genauer überlegt, falls sie sich noch einmal ein Tattoo stechen lässt, denn das ging beim letzten Mal gehörig in die Hose. Sie wollte auf Italienisch “Die Familie” und ließ sich “La Familia” stechen, was aber spanisch ist.