DSDS – Luca Hänni mit Sommerhit am Start

DSDS – Luca Hänni mit Sommerhit am Start

Luca Hänni - Signs (official Video) (Screenshot YouTube)
Luca Hänni - Signs (official Video) (Screenshot YouTube)

Luca Hänni ist wohl einer der niedlichsten DSDS-Gewinner, den die 15 Staffeln hervorgebracht hat. Der Schweizer hat die Mädchenherzen (und sicher auch die einiger Jungs) im Sturm erobert. Das war 2012.

Seit dem hat der vier Alben herausgebracht – das letzte kam 2015 in den Handel und landete nur noch auf Platz 81 der deutschen Albencharts.

2017 hat er auch an “Dance Dance Dance” teilgenommen und gewann dort gemeinsam mit seiner Tanzpartner Prince Damien (der DSDS-2016-Gewinner). Etwa zeitlich erschien auch seine letzte Single “Powder“, die im Oktober 2017 in den Handel kam. Leider war sie absolut kein Erfolg, wie man es aus früheren Zeiten gewohnt war.

Viele haben sicher noch den süßen Luca Hänni vor Augen, doch aus dem ist ein ganzer Kerl geworden. In seinem neuen Video zu seinem Sommerhit ‘SIGNS’ hätten wir ihn fast nicht mehr erkannt.

Die Kulisse für das Video ist extrem schön gewählt worden und schreit förmlich nach Sommer, Sonne, Cocktails, Urlaub und gute Laune. Es ging in die Naturregionen Marokkos, wo er mit seinen Tänzern coole Perfomances hinlegt und jede Menge Spaß verbreitet.

Dass Luca Hänni an seine alten Erfolge anknüpfen will, dürfte klar sein. Während sein erstes Album “My Name Is Luca” (2012) in Deutschland auf Platz 2 und in Österreich und der Schweiz auf Platz 1 landete, ging es ab da leider immer weiter bergab – leider ein typisches Schicksal der “Deutschland sucht den Superstar“-Kandidaten. Schon seine zweite Single “I Will Die For You” schaffte es nur auf Platz 54 in Deutschland bzw, 46 und 37 in Österreich und der Schweiz.

Wir drücken Luca Hänni also die Daumen, dass er wieder einen richtig geilen Song gemacht hat, der einschlägt. Gute Laune verbreitet ‘SIGNS‘ auf jeden Fall und ins Ohr gehen tut er auch.