DSDS – Machen Kay One und Dieter Bohlen aus einem Witz eine...

DSDS – Machen Kay One und Dieter Bohlen aus einem Witz eine ernste Sache?

DSDS 2014 - Mieze Katz, Prince Kay One, Dieter Bohlen - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2014 - Mieze Katz, Prince Kay One, Dieter Bohlen - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Von Anfang an war es bei der aktuellen Staffel Deutschland sucht den Superstar richtig offensichtlich, dass sich Rapper Prince Kay One und Dieter Bohlen sehr gut verstehen.

Oft haben sie zusammen gehalten, als Marianne Rosenberg und Mieze Katz einer grundlegend anderen Meinung waren. Auch, was Sprüche betrifft, tun sich die beiden nichts.

Bei dem DSDS-Recall auf Kuba wurde natürlich nicht nur gearbeitet und auch die Juroren hatten ihre freie Zeit. An der Hotelbar in Kuba ist nun aber eine Idee geboren, die sich nicht schlecht anhört.

Laut intouch-online.de wollen Prince Kay One und Dieter Bohlen ein gemeinsames Album heraus bringen. Das Album soll alte Modern Talking-Hits beinhalten, die abgeändert werden.

“Während des DSDS-Recalls auf Kuba sind wir an der Hotelbar auf die Idee gekommen. (…) Es war eigentlich nur ein Witz – aber dann haben wir ein bisschen herumprobiert und gemerkt, dass die Songs extrem cool klingen”,

verriet der Rapper laut intouch-online.

Jetzt machen uns die beiden DSDS-Juroren aber wirklich neugierig. Es soll sogar Dieter Bohlen das Mikrofon wieder in die Hand nehmen. Warten wir mal ab, vielleicht war es auch nur ein April-Scherz von gestern, der eigentlich eine coole Idee wäre.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelDSDS 2014 – Mutter von Aneta Sablik ist nicht begeistert!!!
Nächster ArtikelThe Voice Kids – Interview Lena