DSDS – Mark Medlock wird zum Murmeltier

DSDS – Mark Medlock wird zum Murmeltier

DSDS 2013 - Mark Medlock - Foto (c) RTL/Stefan Gregorowius
DSDS 2013 - Mark Medlock - Foto (c) RTL/Stefan Gregorowius

Was ist nur mit Mark Medlock los? Einst gewann er Deutschland sucht den Superstar mit seiner samtweichen Stimme. Er war der Liebling der Nation und auch von Dieter Bohlen.

Vergangenes Jahr trennte sich Dieter Bohlen von Mark Medlock, Ausraster von Mark wurden immer mehr und Mark hielt uns im letzten Jahr mit Skandalen auf Trab. Dann beendete er seine Karriere und kurze Zeit später, kam er zurück mit einer neuen Single.

Jetzt soll schon wieder alles vorbei sein. Wie wir über die Kollegen von Promiflash erfuhren, postete er gestern via Facebook:

“Heute ist der Entschluss gekommen: Ich selbst habe entschieden, meine Karriere komplett in den Eimer zu schmeißen. Am 30.4.2013 ist mein letztes Konzert. Ich will nicht mehr auf die Bühne. Ich habe die Schnauze voll. Ich kann diesen Dreck nicht länger meiner neuen Familie zumuten, dafür liebe ich sie zu sehr und will mir das nicht für kein Geld der Welt zerstören lassen. Nach meiner Meinung hätte mich jede andere Familie schon längst erschossen und zum Teufel gejagt bei dem Stress und den ununterbrochenen Beleidigungen, die Stalker vor der Tür, usw. die sie sich mit mir zusammen, seit ich bei ihnen bin, gefallen lassen müssen.”

Seine Facebook-Seite ist momentan mal wieder nicht erreichbar. Das alles hat jetzt natürlich etwas von “Und täglich grüßt das Murmeltier!”. Verstehen kann man die Entscheidung allerdings ein Stück weit.

Vorheriger ArtikelDSDS 2013 – Für Erwin Kintop ist es nun vorbei
Nächster ArtikelThe Voice Kids – First Look: Malin aus dem Team Henning