DSDS – Oliver Pocher unmöglich! Er störte Interview mit Luca Hänni

DSDS – Oliver Pocher unmöglich! Er störte Interview mit Luca Hänni

Der 17-jährige Luca Hänni, der dieses Jahr Deutschland sucht den Superstar gewann, war wie auch Daniele Negroni bei THE DOME 62 eingeladen und performte dort seinen Song “Don’t Think About Me”.

Die Kollegen von Promiflash sind extra zu diesem Event gereist, um mit den Teilnehmern backstage ein Interview zu führen. So wollten sie auch mit Luca Hänni sprechen, aber das wurde gestört. Eine Frechheit, die sich da Oliver Pocher geleistet hat. Promiflash wollte von Luca Hänni wissen, was Luca aus seinem alten Leben vermissen würde. Da sprang Oliver Pocher dazwischen und gab einfach die Antwort:

“No rivate questions, please.”

Für Luca Hänni, der sich stets sehr lieb gibt, war das alles sehr irritierend und man kann eigentlich an seiner Reaktioln merken, dass er für dieses Business noch gar nicht reif genug ist. Schon allein die Antwort auf die Frage nach Trittbrettfahrern und Schleimern, sagt alles. Luca meinte:

“Ich hab gerade den Oliver kennengelernt. Ich weiß jetzt nicht, ob das eine echte Freundschaft ist.”

Dennoch ist es natürlich schade für die Kollegen von Promiflash, dass sie nicht in Ruhe den DSDS-Gewinner interviewen konnten.