DSDS – Sarah Joelle Jahnel holt sich Unterstützung von Kay One

DSDS – Sarah Joelle Jahnel holt sich Unterstützung von Kay One

Sarah Joelle Jahnel sorgte bei der kürzlichst vergangenen Staffel Deutschland sucht den Superstar für reichlich Wirbel. Fast hätte es Sarah Joelle sogar bis in die Liveshows geschafft, aber die Fans entschieden sich gegen die extravagante Sängerin.

Kaum war Sarah Joelle Jahnel aus der Show raus, rannte sie zur BILD und plauderte aus dem Nähkästchen. Ein weiterer Wirbel um ihre Person entfachten die Playboy-Fotos der gut gebauten Sängerin.

Gemeinsam mit ihrer ehemaligen Konkurrentin Fairuz Fussi möchte sie jetzt musikalisch durchstarten und dafür haben sich die zwei DSDS-Sängerinnen Unterstützung geholt. Es ist der Rapper Kay One. Die Kollegen von klatsch-tratsch.de sprachen mit der Sängerin und sie erzählte:

Fairuz und ich waren einfach zwei Charaktere, die herausgestochen sind. Wir haben beide auffällige Stylings und haben kein Blatt vor den Mund genommen, dazu haben wir uns super verstanden. Deswegen haben wir gesagt, das passt. Wir waren bereits mit Kay One im Studio und er hat uns einen super coolen Produzenten vorgestellt. Kay One will uns quasi ein bisschen unter die Arme greifen, wir kennen uns schon länger und sind seit Jahren sehr gut befreundet.”

Noch können sie nicht loslegen, da noch die offiziellen RTL-Verträge mit den Sperrfristen gelten.