DSDS – Sarah Lombardi ist neu verliebt!

DSDS – Sarah Lombardi ist neu verliebt!

Sarah Lombardi hat einen neuen Freund (Quelle: Facebook)
Sarah Lombardi hat einen neuen Freund (Quelle: Facebook)

Sarah Lombardi (25) ist nicht nur eine der DSDS-Teilnehmerinnen, die am meisten Erfolg haben, sondern auch eine derer, die den größten und längsten Shitstorm ever ertragen mussten.

Nachdem Ihre Ehe mit dem DSDS-Gewinner Pietro Lombardi 2016 scheiterte, weil sie eine Affäre mit ihrer Jungendliebe begann, schien es so, als könne sie sich nie mehr davon erholen. Die Beziehung hielt nicht lange – es war eben nur ein Strohfeuer, um sich wieder als Frau fühlen zu können.

Mittlerweile sind Sarah und Pietro wieder Freunde und kümmern sich um ihren gemeinsamen Sohn und kurbeln die eigenen Karrieren von Neuem an.

Auf Facebook veröffentlichte Sarah am 5. Juni 2018 ein Foto, dass Sie an der Hand eines Mannes zeigt. Dazu postete sie die Worte: “Liebe ist nicht etwas, was du findest
Liebe ist etwas, das dich findet.“. Auf Instagram postete sie das auf englisch und dazu: “In love with every moment i spend with you 🦋

Selbst Pietro hat unter dem Foto mit “Viel Glück” kommentiert. Eine rührende Geste, die zeigt, dass das Kriegsbeil begraben zu sein scheint.

Neben vielen Glückwünschen muss Sarah wieder jede Menge negative Kommentare von Menschen erdulden, die meinen, alles besser als sie zu wissen.

Doch was hat das Foto zu bedeuten? Ja, richtig, Sarah hat einen neuen Freund. Wer bis jetzt noch hoffte, dass sie mit Pietro wieder zusammenfindet (obwohl beide auch immer wieder klar gemacht haben, dass das nicht passieren wird), der dürfte jetzt geläutert sein.

Viel weiß man über Sarahs neue Liebe nicht. Bunte.de berichtet, dass er Roberto heißt und ein ganz normaler Mann ohne öffentliche Karriere ist.

Wir hoffen, dass Sarah nun endlich wieder glücklich wird und jemanden an ihrer Seite hat, dem sie vertrauen kann und der sie so behandelt, wie sie es braucht. Hoffentlich findet auch Pietro bald wieder eine neue Liebe.