DSDS vor dem Aus? Studio in Köln niedergebrannt!

DSDS vor dem Aus? Studio in Köln niedergebrannt!

Das MMC in Köln, in dem derzeit “Deutschland sucht den Superstar” produziert wird, ist in der Nacht zum heutigen Donnerstag in Flammen aufgegangen. War es Brandstiftung ? Wie geht es jetzt weiter  mit DSDS ?

MMC-Köln (DSDS-Studio) steht in Flammen
MMC-Köln (DSDS-Studio) steht in Flammen

In der Nacht zum 1. April hat es gegen 3 Uhr bei der Kölner Feuerwehr Alarm geschlagen  . Sie musste mit 7 Brandbekämpfungswagen  ausrücken, um den Grossbrand am MMC-Köln (bekannt durch DSDS) zu bekämpfen.

Erst nach über 2 Stunden konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Der Schaden ist derzeit noch nicht abschätzbar, wird wohl aber in die Hunderttausende gehen. Glücklicherweise kamen keine Personen zu Schaden.

Die Ursache des Feuerausbruchs ist momentan noch völlig unklar.

War es Brandstiftung ?

Ersten Erkenntnissen zu Folge wird eine Straftat nicht ausgeschlossen. Die Kölner Polizei hat bereits Ermittlungen aufgenommen. Sobald uns weitere Infos vorliegen, werden wir Euch darüber selbstverständlich informieren.

Wie es jetzt mit der auf Hochtouren laufenden DSDS-Staffel weitergehen soll, ist noch unklar. Die weiteren Shows können unter den aktuellen Umständen auf keinen Fall in diesem Studio stattfinden. Ob für die nächste Mottoshow am kommenden Samstag kurzfristig eine alternative Lösung gefunden werden kann, oder ob die Sendungen bis auf weiteres ausfallen werden, steht momentan noch nicht fest.