DsF- First Look: Barbara (50) aus Hattersheim

DsF- First Look: Barbara (50) aus Hattersheim

DSF - Barbara - Foto: (c) RTL/Claudia Ast
DSF - Barbara - Foto: (c) RTL/Claudia Ast

Heute Abend geht es mit der neuen Show von Guido Maria KretschmerDeutschlands schönste Frau los und 20 Kandidatinnen kamen in die engere Auswahl und werden nun um den Titel kämpfen, bei dem es nicht nur um Schönheit geht.

Der beliebte Modedesigner, der uns auch bei Das Supertalent als Juror erfreut, möchte zeigen, dass ganz andere Dinge eine Frau besonders schön machen.

Eine von ihnen ist die 50-jährige Barbara aus Hattersheim, wo sie mit ihrem Lebensgefährten und sieben Kindern lebt. Sie ist gelernte Friseuse, gab den Beruf aber nach der Geburt ihres vierten Kindes auf und hat neben ihren Kindern daheim noch einen halben Zoo.

“Wir haben unter anderem zwei Hunde, zwei Katzen, einen Papagei, einen Igel, ein Chamäleon und vier Meerschweinchen”,

verriet sie gegenüber RTL.

Ihre Kinder gaben der Vollblutmutter den Halt, gegen den Krebs zu kämpfen. Sie bekam 2008 die fürchterliche Diagnose Leukämie und kämpfte gegen diese heimtückische Krankheit mit zahlreichen Chemo-Therapien und einer Knochenmarks-Transplantation an. Dadurch litt sie eine Weile unter schweren Depressionen.

Nach einem solchen Kampf verwundert es einen nicht sehr, dass diese Kämpferin laut ihrer Aussage für Zickereien keine Zeit hat.

Ein großes Laster besitzt die zierliche Hessin und das sind Schuhe. Sie erklärte, dass sie für jeden Anlass den passenden Schuh hat, denn davon hat sie ja auch “nur” gut 100 Paar.

Los geht es heute Abend um 21.15 Uhr auf RTL direkt nach Der Bachelor.

"Alle Infos zu "Deutschlands schönste Frau" im Special bei RTL.de