ESC 2012 – Erste Probe von Roman Lob in Baku kam gut...

ESC 2012 – Erste Probe von Roman Lob in Baku kam gut an

Schon nächsten Samstag, 26. Mai 2012 findet in der Crystal Hall in Aserbaidschans Hauptstadt Baku das große Finale zum Eurovision Song Contest 2012 statt.

Mit dabei ist unter anderem natürlich auch ‘Unser Star für Baku’Roman Lob.

Gestern hatte er nun die erste Probe für seinen Auftritt beim Eurovision Song Contest 2012 und auch diesen hat die EBU, wie die aller anderen Teilnehmer, auf ihrer offiziellen ESC-Homepage (www.eurovision.tv) veröffentlicht.

Vor seinem Auftritt verriet Roman gegenüber Marco Breyl von eurovision.tv noch, dass er nun doch nach und nach etwas nervös würde, aber er es trotzdem kaum abwarten könne, auf die Bühne zu kommen.
Bei seinem Auftritt will er vor allem er selber bleiben und macht sich auf der Bühne keine Gedanken, was er dort macht, oder wie er sich bewegt.

Und das sieht man auch, wenn man sich die Probe anschaut: Roman konzentriert sich absolut auf seine Stimme und den Gesang – von Performance ist nicht viel zu sehen und würde wohl auch nicht zu ihm passen.
Die mangelnde Performance ist auch fast das Einzige (neben der ‘Einfachheit’ des Songs), was ein paar der internationalen Kommentar-Schreiber auf eurovision.tv zu bemängeln haben: Fast alle sind wirklich von Roman Lob, seiner Stimme und dem Song ‘Standing Still’ begeistert, für einige ist er gar einer der Favoriten.

Für Roman Lob selber ist das Ziel in Baku Spaß zu haben und wenn möglich eine Top-Ten-Platzierung zu erreichen.

Das sollte durchaus möglich sein, wo er auf der Pressekonferenz doch sogar schon gefragt wurde, ob er sein Album ‘Changes’ auch international vermarkten wird, was er auch nicht ausschloss.

Und hier der Link zum Bericht auf eurovision.de mit dem Original-Video der ersten Probe.

Wir freuen uns schon auf den Auftritt von Roman im Finale des ESC 2012 am 26. Mai 2012 und werden ihm mit Sicherheit die Daumen drücken.