ESC 2012 – USfB – Roman Lob ist Unser Star für Baku!

ESC 2012 – USfB – Roman Lob ist Unser Star für Baku!

Roman Lob – der schon früh als Favorit bei Unser Star für Baku galt, konnte auch heute wieder die meisten Anrufe und SMS des Publikums auf sich ziehen und ist somit der Gewinner. Er wird Deutschland beim Eurovision Song Contest am 26. Mai 2012 in Aserbaidschans Hauptstadt Baku vertreten.

Das Halbfinale am Montag und eine Abstimmung in Internet ließen ja schon hoffen, dass es spannend mit der Blitz-Tabelle wird.
Auf eurovision.de gab es seit Montag eine Abstimmung, welches Lied der Beiden dem Publikum wie gut gefallen hat:
dort hatten Roman Lob im Schnitt 6,815 und Ornella de Santis 6,735 Punkte von je zehn möglichen erhalten (Stand 16.02.12 / 20.15 Uhr)
– sehr knapp das Ganze.

Heute gab es dann vier Songs von zwei Finalisten: zwei wurden sowohl von Roman, als auch von Ornella, allerdings in etwas abweichenden Versionen gesungen und je einen Song sang nur einer.

Thomas D freute sich auf die Auftritte der Kandidaten und betonte, dass er sehr stolz auf sie – und auch die anderen Kandidaten sei. Stefan Raab riet dem Publikum nach ihrem Gefühl zu entscheiden und auch Alina Süggeler hatte nur Lob für Roman, Ornella und alle anderen übrig.
Dann begannen die Auftritte:

  • Roman performte zuerst ‘Conflicted, ein Song, wie ihm auf den Leib geschneidert.
  • Ornella de Santis folgte mit Quietly, einer wunderschönen Ballade.
  • Roman sang dann als Erster Alone – in einer sehr ruhigen, gefühlvollen Version.
  • Ornella sang Alone ebenfalls sehr gefühlvoll, aber ein wenig flotter.
  • Standing Still schien dann wieder der Song für Roman Lob zu sein, ein gefühl- aber auch kraftvoller Schmuse-Song in seiner Version.
  • Aber auch die dieses Mal etwas ruhigere Version von Standing Still von Ornella war hervorragend.

Nach der sechsten Lobes-Hymnen-Runde durch die gesamte Jury wurde das Publikums-Voting freigegeben, mit dem die Zuschauer entschieden, mit welchem Lied Roman, bzw. mit welchem Ornella Deutschland beim ESC 2012 wenn dann vertreten solle.

Die Zuschauer entschieden sich bei Roman für Standing Still und bei Ornella für Quietly und per Los wurde entschieden wer anfängt – es traf Ornella de Santis.
Sie sang also noch einmal die bezaubernde Ballade Quietly und führte erst einmal, wenn auch knapp, die Blitztabelle an. Dann trat Roman noch einmal mit Standing Still an und übernahm mit knapp über 50 Prozent die Führung.

Auch während des Auftritts von Alina Süggeler mit Ihrer Band Frida Gold schwankten die Prozentzahlen stets um 50,xx bei Roman und um 49,xx Prozent bei Ornella.

Nach spannenden Minuten fiel die Entscheidung dann mit 50,7 Prozent auf Roman Lob, der damit nun Unser Star für Baku ist.

Wir freuen uns auf den Auftritt von Roman am 26. Mai 2012 in Baku und sind gespannt, ob wir das blaue Menschenrechtslogo beim deutschen Vertreter sehen werden…

Und Ornella: Du warst toll! Wir hoffen, auch von Dir weiterhin noch viel zu hören!